Election Compass in Köln

Im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung haben wir in Zusammenarbeit mit dem Kölner Jugendring einen „Election Compass“ (nach dem Vorbild des populären „Wahlomaten“ der Bundeszentrale für politische Bildung) zur Landtagswahl in NRW entwickelt. In einem Workshop mit rund 60 Jugendlichen in einer Kölner Freizeiteinrichtung haben wir politische Anliegen gesammelt und solche mit besonderer Relevant ausgewählt. Zu diesen haben wir dann die Positionen der zur Landtagswahl antretenden Parteien eingeholt, um auf dieser Basis die Online-Plattform zu programmieren, die aus einer Abfrage politischer Vorstellungen  ableitet, welche Parteien am ehesten eigene Interessen vertreten.
Das Projekt war Teil eines Zyklus von Veranstaltungen zur Förderung politischer Partizipation. Mehr Informationen gibt es unter www.entscheidemit.de/
Menü