Train-the-trainer für Stadtentwickler:innen aus Tunesien und Algerien

Im Auftrag der Europäischen Akademie führten wir im März an zwei Tagen ein digitales train-the-trainer-Seminar zum Thema Teambuilding, Kommunikation und Konfliktmanagement mit neun Expert:innen für Stadtentwicklung durch. Diese leiten und moderieren im Rahmen des Projektes „Shabakat – Stadt vernetzt“ grenzüberschreitende Netzwerke, die sich mit verschiedenen Aspekten der Stadtentwicklung wie Mobilität, Energie und Digitalisierung beschäftigen.
In einer Mischung aus theoretischen Inputs und praktischen Übungen gaben wir den Teilnehmenden Werkzeuge an die Hand, wie sie ihre Teams stärken, mit Konflikten umgehen und auch online eine anregende Arbeitsatmosphäre schaffen können.
Menü