Workshop zum Grundgesetz

Am 27.11.2021 führte polyspektiv einen Workshop zum Grundgesetz mit Jugendlichen aus Norddeutschland in der Fabrique in Hamburg durch. Der Workshop war Teil eines Projektwochenendes, organisiert durch die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung mit Stipendiat:innen des Programms „Grips gewinnt“ der Joachim Herz Stiftung.

An 3 Tagen setzten die Jugendlichen sich mit dem Grundgesetz in Hinblick auf Vergangenheit,  Gegenwart und Zukunft auseinander. Unser Beitrag war ein Workshop zu den Grundrechten und ihrem jeweiligen Hintergrund. Die Teilnehmenden diskutierten, was ihnen besonders wichtig ist und setzten sich mit Konflikten bei der Anwendung und der Gewichtung von Grundrechten auseinander – gerade in Zeiten von Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ein weitreichendes und sehr relevantes Thema.
Menü