polyspektiv entwickelt Brettspiel zum Wahlkampf

Anlässlich der in diesem Jahr bevorstehenden Bundestagswahl und mehrerer Landtagswahlen erweitern wir unser Angebot um eine neue spielerische Methode.

Selbst einen Wahlkampf erleben und gestalten – das ist das Ziel des Brettspiels, das polyspektiv gemeinsam mit den Entwicklerinnen des mehrfach ausgezeichneten Spiels „Pitch your green Idea“ entwickelt.

Die Teilnehmenden werden in dem Spiel selbst zu Kandidat*innen, die politisch etwas verändern wollen und ihre eigene Wahlkampagne gestalten. Sie durchlaufen einen Spielparcours, in dem in den Bereichen Inhalte, Präsentation, Netzwerke und Politisches System punkten müssen. Dabei sind sowohl Kreativität als auch Wissen sowie etwas Glück gefragt.

In der anschließenden Reflexion können die Teilnehmenden analysieren, was für ihre Wahl­kampagne wichtig war, wer warum gewonnen hat und die Erfahrungen aus dem Spiel mit der Realität abgleichen.

In den vergangenen Wochen konnten wir im Bekanntenkreis bereits mehrere Probeläufe durchspielen – coronabedingt natürlich immer digital. Dadurch ist nun auch die digitale Variante des Spiels nun schon weit fortgeschritten!

Menü