Online Open Space

Vom 18. bis 20. November fand die „Tagung der interkulturellen Fortbildungen“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) statt. Das Format: Ein Online Open Space. Rund 50 Multiplikator*innen kamen auf einer gemeinsamen Plattform zusammen um sich über ihre Erfahrungen mit Aus- und Fortbildungen und über deren Zukunft im Rahmen des Deutsch-Französischen Jugendwerks auszutauschen. In verschiedenen Sessions brachten die Teilnehmenden eigene Themen ein, diskutierten über ihre Visionen, Sorgen, Ideen und gaben hilfreiche Praxistipps. Im Zentrum stand dabei die Frage, wie die Digitalisierung und Hybridisierung von Angeboten in Zeiten der Pandemie auch künftig sinnvoll und gewinnbringend genutzt werden können. Im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit dem DFJW hatten Heidi Ness und Leonie Augustin das Konzept für den Open Space entwickelt und begleiteten die Veranstaltung an den drei Tagen.

Unseren Film zum Format gibt es hier.

 

Menü