Die hessischen Wahlen aktiv online vorbereiten

Drei ganz unterschiedliche Online-Module für die Vorbereitung der Kommunalwahlen in Hessen erarbeiteten Carolin Reif und Heidi Ness für die Hessische Landeszentrale für politische Bildung. Ein erstes Modul informiert über Grundlagen und Funktionsweise der hessischen Kommunalpolitik.

Die Teilnehmenden spielen einzeln oder in Teams ein Quiz, bevor sie im Rahmen einer Präsentation Informationen über die hessische Kommunalpolitik erhalten und diese besprechen.

In einem zweiten Modul versetzt ein Planspiel die Teilnehmenden in Rollen von Gemeindevertreter*innen der fiktiven Stadt Chattenbach. Als solche debattieren sie über einen Vorschlag, den privaten Autoverkehr in der Innenstadt zu verbieten.

Ein drittes Modul erläutert die Möglichkeiten zur Mitgestaltung und Mitentscheidung durch Bürger*innen in der Kommune. Hier erarbeiten die Teilnehmenden Ziele für Veränderungen in ihrer Kommune und analysieren, welche Maßnahmen sie auf dem Weg dorthin unternehmen können.

Zwei der Module sind inzwischen erprobt, das dritte folgt. Alle Module können von hessischen Schulen und außerschulischen Bildungsträgern im Herbst dieses Jahres bei der Landeszentrale für politische Bildung gebucht werden.

Menü