Workshop für Mitarbeiter/innen des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Am 16. und 17. Dezember moderierten Heidi Ness und Leonie Augustin in Paris einen Teambuilding-Workshop für das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW). Rund 50 Mitarbeiter/innen aller Referate aus Berlin, Saarbrücken und Paris kamen für zwei Tage zusammen, um sich besser kennenzulernen und das Miteinander zu stärken. Dafür stand am ersten Tag neben viel Zeit zum Austausch auch ein Planspiel zu Prozessen des Teambuildings auf dem Programm. Am zweiten Tag lag der Fokus auf der Frage, was genau gute Zusammenarbeit im Arbeitsalltag des DFJW bedeutet. In Kleingruppen und gemeinsam diskutierten die Teilnehmenden darüber, welche Ideale und Werte ihnen besonders wichtig sind.

 

 

Menu