Multiplikatorenfortbildung „Bundesrat macht Schule“

Die Landeszentrale für politische Bildung (LzpB) Baden-Württemberg führt unter dem Titel „Bundestag macht Schule“ seit vielen Jahren eine Variante des von uns für den Bundestag entwickelten und dort regelmäßig angebotenen Planspiels in Schulen durch. Um das föderale System der Bundesrepublik besser vermitteln zu können, haben wir in Ergänzung dazu vor einem Jahr „Bundesrat macht Schule“ geschrieben. Dieses Planspielmodul ermöglicht es, unmittelbar nach einer Beschlussfassung im Bundestag auch die Behandlung desselben Vorgangs im Bundesrat durchzuspielen.

Am 2. Juni haben wir dazu nun schon zum zweiten Mal eine Fortbildung für die Studentinnen und Studenten angeboten, die im Auftrag der LzpB Schulen besuchen und dort Bildungsformate durchführen. Ziel war es, die wesentlichen Unterschiede der Arbeit von Bundestag und Bundesrat herauszuarbeiten – und gemeinsam darüber nachzudenken, wie man diese am anschaulichsten vermittelt.
Menü