Internationales Netzwerktreffen in der Bretagne

Polyspektiv war in diesem Jahr bei einem internationalen Netzwerktreffen in der Bretagne dabei. Vom 14. bis 17. Oktober trafen sich rund 40 Personen aus 14 Ländern, die in der Jugend- und Bildungsarbeit tätig sind, um sich über Projekte, Ideen und Methoden auszutauschen und zukünftige Jugendbegegnungen zu planen. Dabei wurde auch deutlich, dass großes Interesse an einer Einbindung politischer Bildungsansätze bei internationalen Jugendbegegnungen besteht.

Veranstaltet wurde das Netzwerktreffen von unsere französischen Partnerverein Peuple et Culture sowie dem Interkulturellen Netzwerk e.V: und dem Bund Deutscher Pfadfinder/innen.

 

Menü