Planspiel für den Landtag Brandenburg

Mit dem Brandenburger Landtag haben wir ein weiteres deutsches Parlament mit einem maßgeschneiderten Planspielangebot ausgestattet. Thematisch stehen vier Varianten zur Verfügung: Alkoholverbot für Jugendliche, Führerschein ab 16, Pflichtpraktika in der 9. Klasse sowie Wahlpflicht. So ist ein Eingehen auf unterschiedliche Altersgruppen und Leistungsniveaus möglich.

Strukturell gibt es drei Varianten: Ein Landtag mit 4 Fraktionen und 2 Ausschüssen, mit 5 Fraktionen und 2 Ausschüssen sowie mit 5 Fraktionen und 3 Ausschüssen. Auf diese Weise ist eine Anpassung an Gruppengrößen zwischen 17 und 50 Personen bei jederzeit optimaler Einbindung der Teilnehmenden möglich.

Für besonders leistungsfähige Gruppen bzw. bei viel Zeit können die Unterlagen noch durch individuelle Rollenprofile mit Informationen zur zu spielenden Person sowie Hintergrundmaterialien angereichert werden.

Auf Wunsch des Landtages haben wir nicht mit realen Parteien gearbeitet, sondern fiktive aber plausible politische Gruppierungen entwickelt.

Menü