Neuer Auftrag: EP-Botschafterschulen

Nachdem wir die entsprechende Ausschreibung gewonnen haben, werden wir im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit dem Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Berlin das Bildungsprogramm “Botschafterschule für das Europäische Parlament” für Deutschland entwickeln. Ziel des Projekts ist es, das Bewusstsein für Europa und die europäische Demokratie bei jungen Menschen zu fördern. Innerhalb eines Jahres soll mit 20 Schulen in 5 Bundesländern getestet werden, wie das ursprünglich niederländische Konzept in Deutschland umgesetzt und an das föderale Schulsystem angepasst werden kann.

polyspektiv wird Schulungsmaterialien entwickeln und zur Anwendungsreife bringen, ein Konzept für Training und Einsatz sogenannter “EP-Juniorbotschafter” (Schülerinnen und Schüler, die gemäß dem Ansatz der peer group education bei Projekten und im Unterricht eingesetzt werden) erstellen und umsetzen sowie gemeinsam mit dem Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland die Projektarbeit an den Schulen begleiten und bewerten.

Menü