Neues Planspiel für den Landtag Brandenburg

(Foto: © Hermann Müller)

Von wem und wie genau wird eigentlich im Landtag Brandenburg ein Gesetz eingebracht, debattiert und verabschiedet? Dies können Klassen und Kurse ab der 9. Stufe bald auf Basis eines neuen Planspiels erfahren. Im Gebäude des Landtages dürfen sie in die Rolle der Abgeordneten schlüpfen, sich in die Positionen der Fraktionen hineindenken, in den Ausschüssen fachlich diskutieren und im Plenum über ein Gesetz entscheiden.
polyspektiv konnte eine Ausschreibung des Landtags für sich entscheiden und wird in den kommenden Monaten in Absprache mit dem Besucherdienst das Feinkonzept und die Materialien erarbeiten. Vorgesehen sind Planspiele zu vier Themen, die Stoff zur Diskussion für verschiedene Altersgruppen und für die vielfältigen Interessen der Schülerinnen und Schüler liefern.

Menu