Welcome to Doha

Politik ist etwas anderes als Unternehmensmanagement – diese Erfahrung machten junge Manager der ProCredit-Gruppe während der viertägigen Simulation “Welcome to Doha”. Ihre Aufgabe war es, als Vertreter von 30 unterschiedlichen Regierungen ein Weltklimaprotokoll zu verhandeln, dass den Interessen ihres jeweiligen Landes bestmöglich gerecht würde. Um die Erfahrung möglichst realistisch zu machen, standen sie dabei über vier Tage unter intensiver Beobachtung von Medien und NGOs.
polyspektiv führt dieses Projekt seit 2009 jedes Jahr im Sommer zum Abschluss der dreijährigen berufsbegleitenden Ausbildung an der ProCredit Academy durch. Die von Tochterbanken in Südosteuropa, dem Kaukasus, Afrika und Lateinamerika stammenden Führungskräfte sollen sich dabei nicht nur in einem für sie zunächst fremden Umfeld bewähren, sondern sich außerdem mit dem komplexen Verhältnis von Ökonomie und Ökologie befassen.

Menü