Gäste aus Serbien

polyspektiv wird im April 2010 gemeinsam mit Partnern und mit Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg sowie des EU-Programms “Jugend in Aktion” das Training “Involve me, Europe!” durchführen. Angesprochen werden damit Multiplikatoren der politischen Bildungsarbeit aus verschiedenen europäischen Ländern, wobei Südosteuropa einen Schwerpunkt bildet. Inhaltlich werden wir uns insbesondere mit Planspielen als Methode sowie deren professioneller Umsetzung beschäftigen.

Im Rahmen der Vorbereitungen dieses Projekts haben die drei serbischen Lehrerinnen Dragana Jovanovic, Maja Mitrovic und Natasa Paunovic Berlin besucht. Dort hatten sie Gelegenheit, das von uns entwickelte und beim Bundestag regelmässig eingesetzte Planspiel “Parlamentarische Demokratie spielerisch erfahren” des Deutschen Bundestages kennenzulernen um dann bei der Bundesratsveranstaltung “Jugend im Bundesrat” dabei zu sein.

Dragana, Maja und Natasa beschrieben das Gesehene als “sehr anders” als die Planspiele, die sie bisher durchgeführt hätten. Alles sei formeller verlaufen und hierdurch sei den Teilnehmenden auch weniger Raum für eigene kreative Gestaltung geblieben. Allerdings werde so offensichtlich eine Menge über Charakter und Arbeitsweise der Institutionen und Bundesrat vermittelt.

Menu