Jugend und Parlament 2010

(Foto: © Deutscher Bundestag)

Wie jedes Jahr seit 2004 hat polyspektiv das Projekt “Jugend und Parlament 2010” im Auftrag des Besucherdienstes des Deutschen Bundestages inhaltlich vorbereitet und angeleitet. Vom 5. bis 9. Juni 2010 durften 312 politisch interessierte Jugendliche direkt vor Ort, das heißt in den Fraktions- und Ausschusssälen sowie im Plenarsaal des Deutschen Bundestages die Arbeit der “echten” Abgeordneten nachvollziehen.

Weiter unten finden Sie eine Vielfalt von Berichten, Interviews und Dokumentationen zur Veranstaltung.


Beim Projekt entstandener Film von politikorange

Es galten die Regeln und Gepflogenheiten parlamentarischer Arbeit. Verhandelt wurden die Themen “Zukunft der Rente” und “Vollendung der Einheit Deutschlands” sowie ein Gesetzentwurf zum Alkoholverbot für Jugendliche und eine Grundgesetzänderung zur Einführung direktdemokratischer Verfahren auf Bundesebene.

Unsere Agentur hat im Auftrag des Bundestages und in enger Kooperation mit dem Referat Besucherdienst das Konzept für die Veranstaltung entwickelt, sämtliche schriftlichen Unterlagen (persönliche Rollen, Parteiprogramme, Gesetzentwürfe, Hintergrundinformationen, Regelwerke sowie Leitfäden für die Beteiligten) erstellt und koordinierte außerdem das Team der 12 die Teilnehmenden anleitenden Betreuer in inhaltlichen Fragen.

Radiobericht

Berichterstattung des Deutschen Bundestages

Zeitungs- und Onlineberichte:

Berichte auf Seiten von Parteien und Abgeordneten:

Fotos:

Menü