Planspiele als nachhaltige Methode

Im Rahmen des Bundeskongresses des Europäischen Bundes für Bildung und Wissenschaft e.V. vom 27. – 29. November 2009 im hessischen Weilburg hielt Frank Burgdörfer im Auftrag der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland einen Vortrag über die Planspielmethode in der politischen Bildung. Ziel war es, den anwesenden Lehrern und Dozenten eine Vorstellung davon zu vermitteln, was mit dieser gegenwärtig geradezu ‘modern’ werdenden Methode möglich ist, welche Anforderungen sie an alle Beteiligten stellt, aber auch wo ihre Grenzen liegen.

Menü