Jugend und Parlament 2006

Vom 14. – 17. Oktober 2006 fand die größte Jugendveranstaltung des Deutschen Bundestages “Jugend und Parlament” in den Bundestagsgebäuden statt.

Diese Veranstaltung haben wir konzipiert und nach 2004 nun zum zweiten Mal inhaltlich vorbereitet und durchgeführt. Sämtliche Teilnehmenden erhielten eine nach einem Losverfahren eine neue fiktive Identität, schlüpften für die Dauer der Veranstaltung in die Rolle von Abgeordneten, und bearbeiteten einen Antrag an die Bundesregierung sowie 3 Gesetzentwürfe. Das gesamte Planspiel findet an den Originalschauplätzen (Ausschusssäle im Paul-Löbe-Haus, Fraktionssäle und Plenarsaal im Reichstagsgebäude) statt.

Unsere Aufgabe ist jeweils die inhaltliche Vorbereitung und die Erstellung der nötigen Unterlagen, die Beratung der beteiligten Referate des Bundestages bei der organisatorischen Umsetzung, die “Verwaltung” des fiktiven Bundestages im Planspielverlauf sowie die Anleitung und Koordination des Betreuerteams.

Menu