JugendForumJeunesse

Die dreitägige Veranstaltung fand vom 24. – 26. November 2004 im Vorfeld des jährlichen Treffens der Regierungen von Lothringen, Luxemburg, Rheinland-Pfalz sowie des Saarlandes, der deutschsprachigen und der französischen Gemeinschaft Belgiens statt. Ihr Ziel war es bürgerschaftliches Engagement zu stärken und das Bewusstsein für das Zusammenwachsen der Region schärfen.

Diskussion in einer der drei Arbeitsgruppen

Diskussion in einer der drei Arbeitsgruppe

Unser Beitrag bestand in der Konzeption, Planung und Vorbereitung, in der Beratung der beteiligten Projektpartner, der Moderation der Veranstaltung sowie der Aufarbeitung der Ergebnisse.

Ziel der Veranstaltung war es, eine Grundlage für eine intensivere grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Jugendbereich unter Einbeziehung von aktiven Jugendlichen zu legen.

Nach dem von uns konzipierten und koordinierten Auftakt findet die Veranstaltung seither in der alleinigen Verantwortung der Veranstalter statt.

Menü